Unternehmen

Der Einstieg in das Transportwesen begann mit der 1992 gegründeten Firma Junge - Transporte, die in der Sparte Eil- und Kurierdienst beheimatet war. Aus diesem Kleinbetrieb wurde dann 1998 die BJ - Transport und Logistik GmbH gegründet die bis heute mit vier eigenen ziehenden Einheiten im Bereich Beschaffungs - und Distributionslogistik tätig ist. In enger Zusammenarbeit mit diversen Kleinspeditionen und einer eigenen Dispositionsabteilung befasst sich das Unternehmen mit der Planung und Umsetzung von Komplettladungen. Zu den Auftraggebern gehören überwiegend Kunden aus der Automobilindustrie und aus dem Großspeditionsgewerbe für die Güter überwiegend in die Benelux Staaten transportiert werden.

Aufgrund der engen Zusammenarbeit mit eigenen Großspeditionen wurde 2004 mit der Gründung der Firma Junge Spedition, Beratung & Vermietung ein weiterer Bereich im Speditionswesen dazu genommen. Das Unternehmen befasst sich mit der Durchführung von festen Linienverkehren im Nachtverkehr und mit Vorholungen von Teilladungsgütern für den Sammelgutverkehr. In diesem Bereich werden aktuell fünf Fahrzeuge eingesetzt die für feste Auftraggeber im Einsatz sind. Ein weiterer Bereich des Unternehmens ist die Vermietung von Motorrädern der Marke Harley Davidson, die überwiegend an Kunden aus unserer Heimatregion Einbeck vermietet werden.

Fuhrpark

Der Fuhrpark beider Unternehmen besteht aus eigenen Fahrzeugen und Fahrzeugen von diversen Kleinspeditionen. Die Fahrzeugflotte ist so flexibel zusammengestellt worden, das fasst alle Bereiche aus dem Transportsektor abgedeckt werden können. Zu unseren Ladungen zählen z. B. die Transporte von:

Schmiede-und Gusseisenartikel für die Automobilindustrie, Stahlrohre und Eisenträger, Papierrollen, Paletten und Behälter in allen Formen und Größen.

Zur Durchführung dieser Transporte setzen wir Fahrzeuge und Anhänger (Auflieger) ein, die von allen Seiten zu beladen sind und komplett mit Spanngurten, Antirutschmatten, Klemmbrettern, Kantenschutz und einer Gefahrgutausrüstung ausgestatten sind.

Der Fuhrpark besteht zu einem Teil aus Sattelzugmaschinen mit 13,62 m Edscha / Tautliner Aufliegern und zum anderen Teil aus BDF - Fahrzeugen.

Referenzen